home   english   sitemap   galerie   artclub   orient online   jukebox   litbox   termine   shop   my literature   bambus
bambushefte
Bambus 32
Anis Hamadeh
Kiel, 26.02.03

WORDS FOR BOTH ist nicht auf Englisch, sondern in der grünen Sprache. Ein lyrischer Text.

Zum ersten Mal zähle ich die Übersetzung eines Bambusstückes als eigenen Bambus. WORTE FÜR BEIDE ist eine Ausnahme.

Auch die arabische Version habe ich dieses Mal als eigenen Bambus gezählt.

Weiter geht es mit DEN JUNGS. In Folge 22 geht es dem armen Helmut ganz schön an den Kragen. Nach einer anstrengenden Woche kommt er zurück nach Hause. Die Fahrt war lang, und die Klima-Anlage funktionierte nicht. Aber wirkliche Gemütlichkeit mag auch zu Hause einfach nicht aufkommen und das liegt nicht nur an Heinz' neuem John-Lennon-Poster.

Das nächste Stück wurde im Nachhinein wieder gestrichen. Das ist selten, kommt aber vor.

Weiter geht es mit den Jungs. In Folge 23, POLITISCH KORREKT, geht es um die kalte Vergangenheit. Eigentlich war nur die Heizung ausgefallen, aber Heinz hat gleich wieder ein Politikum daraus gemacht. Kennt man ja.

Das Heft schließt ausnahmsweise mit einem gelungenen Stück, nämlich dem vergessen geglaubten KROKODIL AUS KIEL (Part 5). In dieser Folge trifft Kroko auf den Kater Blix, der ihm einen guten Rat gibt.

Inhalt:
Bambus # 218 - 224

1. WORDS FOR BOTH
2. WORTE FÜR BEIDE
3. KALIMAAT LI-L-ITHNAIN
4. DIE JUNGS (22): IMMER GEGEN HELMUT
5. -
6. DIE JUNGS (23): POLITISCH KORREKT
7. DAS KROKODIL UND DER KATER BLIX (Part 5)